Friseure in der achten Generation

 

 

 

Wohlfühl-Friseur schon mehr als 50 Jahre alt



Modisch kreativ oder klassisch korrekt – Kundenwünsche stehen bei „Salon FAUST – Style and more“ immer im Fokus

 

 

Kein Friseurgeschäft wie jedes andere – dieses Prädikat verdient der „Salon FAUST – Style and more“ in Dieburgs Altstadt allemal. Während andernorts Friseurgeschäfte wie Pilze aus dem Boden sprießen, teilweise aber ebenso schnell wieder von der Bildfläche verschwinden, gibt es den Friseursalon FAUST nun schon mehr als 50 Jahren.
In Sachen Kontinuität reicht die Geschichte der Familie Faust und des mit ihr verbundenen Friseurhandwerks allerdings noch wesentlich weiter in die Vergangenheit zurück als bis zur Gewerbeeintragung im Jahr 1959: Bereits im Jahre 1690 wurde erstmals urkundlich die Tätigkeit eines Mitglieds der Familie Faust als Friseur belegt. Das Handwerk wurde über nun schon drei Jahrhunderte innerhalb der Familie weitergegeben, so dass der heutige Geschäftsführer Detlef Faust inzwischen die achte Generation bildet, der sich ganz der Arbeit rund um das menschliche Haar verschrieben hat .
 Das Geschäft, wie es sich heutzutage inmitten Dieburgs lieblicher Altstadt präsentiert, wurde im Jahre 1970 neu gebaut, nachdem zuvor noch an anderer Stelle gewaschen, geschnitten und gefönt wurde. Auch wenn der „Salon FAUST – Style and more“ noch immer dieselbe Stelle am östlichen Rande der Fußgängerzone säumt – gewandelt hat sich das Gesicht des Geschäfts immer wieder. Zum 25-jährigen Geschäftsjubiläum im Jahre 1984 baute die Familie Faust ihren Salon um und nahm zahlreiche Modernisierungen in Angriff. Der heutige Inhaber Detlef Faust, der sich mit seinem Team federführend sowohl freundlich als auch kompetent um die maximale Zufriedenheit ihrer Kundschaft bemüht, übernahm schließlich im Jahre 1992 den Salon. Dank einer erneuten Modernisierung des Geschäfts im Jahre 2000 strahlt der Salon heute sein freundliches Ambiente aus.
 „Wir pflegen den persönlichen und ehrlichen Umgang mit unseren Kunden“, sagt Chef-Figaro Detlef Faust. Wichtig sei, sich auf das Haar des jeweiligen Menschen individuell einzustellen. „Im Beratungsgespräch erfragen wir die Wünsche der Kunden, die wir dann professionell umsetzen.“ Immer im Fokus: Die Frisur soll die Persönlichkeit der Person unterstreichen. „Ein auf den Kunden abgestimmter Haarschnitt bildet die Basis für das Styling“, führt Faust überdies aus. „Professionelle Dienstleistungen wie Haarfarben, Strähnen und Umformungen erarbeiten wir je nach Ihren Wünschen modisch kreativ oder klassisch korrekt.“
Herrenkunden dürfen sich auf Wohlfühl-Elemente wie eine Kopfmassage nach der Haarwäsche und eine feuchte Gesichtskompresse nach dem Haarschnitt freuen. Fachliche Spezialitäten seien auch nicht wahrnehmbare Toupets oder eine Nassrasur.
Überdies engagieren sich die Mitarbeiter des „Salon FAUST – Style and more“ auch aktiv in weiteren Gebieten ihres Handwerks: So stellt man sowohl in Vorstand wie auch Fachbeirat der Friseurinnung Dieburg/Erbach ein Mitglied und bleibt somit immer am Ball, wenn es um technische Neuerungen und Trends geht. Aus dem Salon hervor gehen auch eine Kosmetikbeauftragte und ein Mitglied der Prüfungskommission, regelmäßige Teilnahmen an Modeveranstaltungen und Preisfrisieren runden das aktive Engagement ab und zeugen vom großen Selbstbewusstsein der Mitarbeiter.
Über Specials bleibt „Salon FAUST – Style and more“ kontinuierlich für seine Kunden attraktiv. „Wechselnde Aktionen stellen immer wieder unsere Leistungsfähigkeit unter Beweis“, so Detlef Faust. Am besten auch die nächsten 50 Jahre.

Hier finden Sie uns

Friseur Faust
Altstadt 8
64807 Dieburg
Telefon: 0607123827 0607123827
Fax:
E-Mail-Adresse:

Öffnungszeiten

Di - Fr: 08:30 - 18:00

und nach Vereinbarung
Sa: 08:00 - 13:00 

Mo: Ruhetag 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Faust Style & More